Pergola Häusler

Tags: Sichtschutz, Pergola, Rankgerüst

Pergola mit Rankgerüst und Sichtschutz für Einfamilienhaus

Kunde: Privatkundschaft

Architekt: Planetage GmbH

pergola rankhilfen mit sichtschutz 01
Die Stahlkonstruktion wurde feuerverzinkt und pulverbeschichtet mit Rankgerüst für Kletterpflanzen oberhalb der Sichtschutzelemente realisiert. Die Fronten zur Strasse wurden mit Sichtschutz aus Lärchenholz ausgefüllt. Die Holzlatten wurden zwischen die Metallpfosten leicht schräg eingesetzt. Hier in der Sicht von Innen unter den Kletterhilfen.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 02
Das Rankgerüst als Kletterhilfe für die Pflanzen wurde über dem einen Sitzplatz angebracht. Ein Teil der Konstruktion vom Sichtschutz wurde im Spalier weitergeführt.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 03
Im gleichen Look wie der Sichtschutz zur Strasse wurde eine Zugangstüre eingebaut. Der Türflügel öffnet sich nach aussen mit verdecktem Schloss.

pergola rankhilfen mit sichtschutz 04
Eine Ansicht vom Sichtschutz von der Strassenseite. Auch hier wurde oberhalb der Sichtschutzwand die Konstruktion als Rankhilfe für Rosen und andere Kletterpflanzen gebaut.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 05
Der Garten vor der Neugestaltung. Das Terrain wurde komplett neu angelegt und ausgeebnet, bevor die Natursteinböden verlegt wurden und die Fundamente für die Einfriedung gegossen wurden.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 06
So zeigt sich die Situation nach dem Aufbau der Pergola und des Gartenpavillons von der Strassenseite und vom Nachbargrundstück.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 07
Das Verbindungs-Detail von Träger mit Rundstäben der Kletterhilfen. Die Konstruktion wurde vor Ort verschraubt und auf Fundamente befestigt.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 08
Das Detail der Ecke im Sichtschutz. Die Holzwände wurden seitlich mit Stahlträgern abgeschlossen.

 

pergola rankhilfen mit sichtschutz 09
Zu guter Letzt bekam der alte Brunnen im Garten ein neues Einlaufrohr. Dieses ist aus verzinktem Stahl, im Erdreich verankert und an speziell auf diesem Grundstück vorhandenem Quellwasser angeschlossen.