Pflanzgefässe Terrasse

Tags: Pflanzgefäss

Dachbegrünung mit runden, bepflanzten Stahlschalen

Architekt: Andreas Geser

Im Färbiareal von Halter AG in Schlieren.

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 01
Zur Gestaltung auf dem Dach mit den Zugängen zu den Wohnungen wurden 80 Pflanzgefässe aus Stahl auf die Betondecke gestellt. Die Gefässe wurden durch Metall Werk Zürich AG gefertigt und nach Angaben vom Architekt auf der Terrasse platziert. 

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 02
Die Schalen stehen auf drei an der Unterseite verschweissten Füssen. Die gesamte Oberfläche wurde zuerst Feuerverzinkt. Die Aussenseite ist zusätzlich pulverbeschichtet und die verzinkte Innenseite mit Bitumen geschützt. So bleibt der Zink im Wasser über Jahre geschützt. 

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 03
Die Füsse wurden so positioniert, dass sie kaum zu sehen sind. Im Zentrum wurde ein Rohr über das Ablaufloch geschweisst um das Substrat feucht zu halten. Seitenansicht mit verschiedenen Durchmessern der Pflanzgefässe. Die Töpfe können bei uns auch in rohem Stahl oder nur verzinkt bezogen werden.

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 04

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 05
  Hier ein Flächenausschnitt mit den Pflanzgefässen. Die Gräser wurden erst neu eingepflanzt.  

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 06
Vier verschiedene Durchmesser wurden für dieses Objekt hergestellt. Auszug aus der Konstruktionszeichnung der Schalen mit den Durchmessern 800-1800mm.

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 07
Zchg: Andreas Geser
Die Anordnung wurde durch den Architekten genau definiert. Nach dieser Zeichnung haben wir die Schale vermessen und platziert.

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 08
Mitarbeiter von uns beim verschweissen der Füsse. Die Füsse wurden mit Bohrungen versehen, um die Pflanzgefässe bei der Oberflächenbehandlung und bei der Montage aufzuhängen.

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 09

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 10
Hier sichtbar an der Innenseite: die Bitumenbeschichtung und die angeschweissten Rohre für den Wasserüberlauf. Die Länge der Rohre definiert den Wasserstand im Substrat. Die Pflanzengefässe wurden anschliessend vom Gärtner bepflanzt.

 

pflanzgefaesse schalen dachgarten gras 11
Als Trennung zwischen den Vorplätzen der Wohnungen wurden jeweils drei Stück in einer Reihe versetzt.