Erkerfenster Männedorf

Tags: Geländer

Eckfenster oder Erkerfenster für Einfamilienhaus

Erkerfenster mit Stützfunktion, verschiedene Geländer und Absturzsicherunngen an einem Einfamilienhaus in Männedorf.
Architekt: NOOA Zürich
Bauherr: Privatkundschaft

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 01
Das Erkerfenster in der Ansicht von aussen. Die Verglasung der Ecke wurde mit einem Stufen-Isolierglas gelöst. Der stützende Stahlbau als Unterkonstruktion wurde mit Blech verkleidet, der Sonnenschutz in der äusseren, hinterlüfteten Blechverkleidung versteckt.

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 02
Die weisse Stahlstütze im Innenraum trägt die Betondecke des oberen Stockwerkes. Der Ausschnitt aus der Fassade wurde bei der Rennovation heraus-getrennt. Um die Aussicht möglichst nicht zu verdecken, wurden Lammellenstoren mit Seilführung gewählt. Diese sind von innen elektrisch bedienbar.

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 03
Ansicht des Eckfensters von Innen. Die Brüstung wurde zuerst mit weiss beschichtetem Sperrholz und anschliessend mit Polster als Sitzgelegenheit ausgeführt. Die seitlichen, tragenden Elemente isoliert und mit Gipsplatten verkleidet. 

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 04 
Die Aussicht nach Süden auf den Zürichsee mit Sitzgelegenheit aus weissem Leder.

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 05
Die Sicht nach Westen Richtung Sonnenuntergang.

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 06
Auch die Untersicht wurde mit Blech verkleidet. Luftzufuhr an der Fassade ermöglicht die Hinterlüftung.

 

erkerfenster mit sitzgelegenheit maennedorf 07
Die Terrasse über der Garage wurde mit einem Staketengeländer aus Stahl geschützt. Die Oberfläche des Geländers wurde feuerverzinkt und zusätzlich pulverbeschichtet.