"Impala SS" - Stahlskulptur von Jason Rhoades

Tags: Skulptur, Cortenstahl

Skulpturen aus Corten-Stahlblech

Künstler: Jason Rhoades, nach Auftrag von Pidu Russek für Galerie Hauser und Wirth, Zürich

Drei Stahlskulpturen aus 25mm Cortenstahlblech.

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 01
Vor der Produktion wurde eine Dreidimensionale Darstellung der Stahlskulptur erstellt. Die zweiteilige Installation wurde aus 25mm dickem Corten-Stahlblech ausgeschnitten und auf allen Kanten geschweisst.  

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 02

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 03

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 04

Die Vorlage vom Schriftzug um seitlich auf dem Ecke der Skulptur zu befestigen.

 

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 05

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 06
 Die Umrisse wurden von Originaldaten vom Hersteller übernommen. Hier der Original Chevrolet Impala Super Sport. 

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 07
Das Chevrolet Logo

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 08
 Die langen Schweissnähte wurden in vertikaler Lage geschweisst. 

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 09
Der Schriftzug und der Spoiler wurden an gleicher Stelle wie beim Originalfahrzeug angebracht.

 

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 10
Das Gesamtgewicht eines "Autos" war ca. 750 Kilogramm. Hier wurden die Stahlplatten mit Hilfe eines Hallenkrans zusammengebaut.   

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 11

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 12
Das Fahrzeug wurde für die Vernissage an der Limmatstrasse auf das Dach der Galerie gehoben.

 

 chevrolet impala jason rhoades skulptur 13

 

chevrolet impala jason rhoades skulptur 14
Jason Rhoades war persönlich beim Aufbau vor Ort um Anweisungen zur Platzierung zu machen.