"Tretmühle" von Sarah Hepp

Tags: Gold, Hamsterrad

Laufrad für Personen als Kunstinstallation

Kund: Sarah Hepp

Konstruktion aus Aluminium und Stahl mit unterschiedlichen Beschichtungen. Metall Werk Zürich war für die gesamte Planung und Umsetzung verantwortlich.

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 01
Bild: Sarah Hepp
Die Tretmühle im Toniareal

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 02
Bild: Sarah Hepp
Die Tretmühle im Toniareal

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 03
Bild: Sarah Hepp
Die Tretmühle im Toniareal

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 04
Die Konstruktion musste zerlegbar produziert werden. Das Laufrad kann so einfach transportiert und platzsparend gelagert werden.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 05
Hier eine Übersicht der Einzelteile in einer Explosionsdarstellung. Der Sockel wurde aus schwarzem Stahlblech gebogen und verschweisst. Polyamid beschichtete Rollen sind für die widerstandslose Drehung verantwortlich. Der Betrieb ist somit auch recht leise.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 06
Hier eine Sicht von unten. Neben der Auflage auf den grossen Rollen wird das Rad mit seitlichen Führungsrollen in der Position gehalten.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 07
Der Laufbock des Hamsterrades hier am Anfang des Zusammenbaus.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 08
Zum Test haben wir das Laufrad in der Werkstatt in rohem Zustand zusammengeschraubt.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 09
Hier kurz vor der Vollendung und dem Testlauf in der Werkstatt.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 10
Die goldene Oberfläche wurde auf den Aluminiumteilen aufgebracht. Der Sockel aus Schwarzblech mit einem Klarlack geschützt.

 

hamsterrad tretmuehle laufrad sarah hepp 11