Messeauftritt mit Lichtwand von JP Morgan

Tags: Messebau, Eventmobiliar, Licht

Leuchtwand und Decke für JP Morgan

Agentur: Missing Link, Zürich

Lichtwand, Leuchtbar und Messestand

messestand fondsmesse2002 jp morgan 01
In beiden Jahren war Licht das zentrale Thema bei den Messeständen. Eine leuchtende Rückwand über die ganze Länge war das Herzstück. Wechselnde Farben und Schriften zeichneten die Rückwand. Eine runde Bar, mit Edelstahl verkleidet, stand in der Mitte.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 02
Die Dachuntersicht war ebenfalls ausgeleuchtet. Die bedruckte Decke wurde zusätzlich mit sich bewegenden Lichtquellen rückseitig animiert.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 03
Die Rückwand mit Logo auf die Spanndecke geklebt.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 04
Eine Seite mit Projektionen von Informationen.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 05
Das rohe Stahlgerüst bei uns im Hof haben wir zum Test vorgängig komplett aufgestellt.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 06
Für die Montage der Spanndecke muss die Folie und die Umgebungsluft erwärmt werden. Durch die Temperatur wird die Folie weich und kann in die umlaufenden Profile geklemmt werden. Bei der anschliessenden Abkühlung spannt sich die Folie perfekt.

 

messestand fondsmesse2002 jp morgan 07
Ein Blick von oben in die Decke.

 

messestand fondsmesse2003 jp morgan 01
Im Jahr 2003. Der Stand baut auf einem einfachen Stahlgerüst auf. Die Rückwand wurde mit tranluszider Folie bespannt und von hinten ausgeleuchtet. Als Hauptelement im Stand wurde eine wellenförmige Bar mit zwei Computer-Stationen platziert. 

 

messestand fondsmesse2003 jp morgan 02
Teil der Visualisierung für die Präsentation des Standkonzeptes.

messestand fondsmesse2003 jp morgan 03 

 

messestand fondsmesse2003 jp morgan 04
Auf der hinterleuchteten Rückwand wurden Schriften und Grafik direkt aufgeklebt. Auch die Front der Bar wurde mit halbtransparenten Doppelstegplatten gefüllt.

 

messestand fondsmesse2003 jp morgan 05